Zawartość koszyka

X

Suma: 0.00 zł

Wróć do zakupów

Gaskochfelder

Welches Gaskochfeld soll ich wählen?

Die Wahl des Gaskochfeldes ist nicht einfach. Viele Hersteller locken mit niedrigen Preisen, beim Kauf dieses Küchengerätes sollte man sich jedoch das Sparen getrost schenken: ein Kochfeld ist nämlich der wichtigste Einrichtungsgegenstand zur Vorbereitung von Speisen. Solgaz bietet zwei verschiedene, aber gleichwertig innovative Lösungen: ein Gaskochfeld ohne offene Flamme und ein Kochfeld, das selbst kocht. Welches Kochfeld passt zu Ihnen? Unten finden Sie eine kurze Zusammenfassung.

Gas-unter-Glas-Kochfeld

Gaskochfelder ohne offene Flamme

  • Die Gas-unter-Glas-Technologie sorgt dafür, dass alles unter einer Glaskeramikoberfläche versteckt bleibt.
  • Das Kochfeld verbraucht bis zu 50% Energie weniger als herkömmliche Geräte.
  • Gas wird bei einer Temperatur von ca. 800 °C verbrannt, wodurch die Verbrennungsgase keine Fettablagerungen auf dem Kochgeschirr und den Möbeln hinterlassen.
  • Für das Kochfeld brauchen Sie keine speziellen Töpfe.

MEHR ANZEIGEN

 

Gas-auf-Glas-Kochfeld

Kochfeld, das selbst kocht

  • Ein spezieller Sensor weiß, was im Topf vor sich geht Stellen
  • Sie eine beliebige Temperatur ein und das Kochfeld wird sie im Kochtopf aufrechterhalten (die Flamme wird automatisch gedrosselt oder verstärkt)
  • Wasserkocher-Funktion – der Brenner schaltet sich im entsprechenden Moment selbsttätig
  • Ab 25 Leistungsstufen sorgen für einzigartige Präzision

MEHR ANZEIGEN

 

Haben Sie noch Fragen